• 13. März 2018
  • 19:00
  • 24253 Probsteierhagen, Schloßstr. 16, "Schloß Hagen" -Herrenzimmer-

Sitzung des Werk- und Verkehrsssausschusses und Ausschuss für die Belange des Schlosses Hagen und seines Umfeldes der Gemeinde Probsteierhagen
am Dienstag, dem 13.03.2018, um 19:00 Uhr
Sitzungsort: 24253 Probsteierhagen, Schloßstr. 16, „Schloß Hagen“ -Herrenzimmer-

Tagesordnung:
– öffentliche Sitzung –

  1. Begrüßung, Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Änderung oder Ergänzung der Tagesordnung (Dringlichkeitsanträge)
  3. Bestimmung eines Protokollführers
  4. Niederschrift der 5. Sitzung vom 22.11.2017 und Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse
  5. Einwohnerfragen bzw. Anfragen
  6. Sachstandsbericht; Ausbau Alte Dorfstraße 72, „Villa Wiese“ – und Beschlüsse für weitere notwendige Arbeiten
  7. Parkplatzproblem Schloss Hagen (Möglichkeit zur Errichtung eines Parkplatzes westlich des Parks)
  8. Straßensanierungen
  9. Sicherung der RW-Rückhaltebecken (Krensberg, Trensahl, Röbsdorf (Spielplatz)
  10. Stand Ausbau Glasfasernetz
  11. Verschiedenes
  12. Beschlussfassung über die unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu beratenden Tagesordnungspunkte

Die nachfolgenden Tagesordnungspunkte werden bei entsprechender Beschlussfassung voraussichtlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit behandelt:

– nichtöffentliche Sitzung –

  1. Auftragsvergaben
    1. Maßnahmen zur Verkehrssicherungspflicht im Schlosspark
    2. Bericht über Neuverlegung RWK Bokholt (Bekanntgabe Eilentscheidung)
  2. Verschiedenes bzw. Bekanntgaben

gez. Karl-Heinz Geest-Hansen
Ausschussvorsitzender

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und eingebundenen Skripten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Google gesetzt werden. Wenn Sie das nicht möchten, sollten Sie entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Ihren Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Ist dies von Ihnen nicht gewünscht, so klicken Sie nicht auf "akzeptieren" und verlassen die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebundene jQuery-Bibliotheken

Schließen